Was ist ein VPN? Wie funktioniert es? Vorteile Wie wird es verwendet?

Alles, was Sie über VPN wissen müssen

(6. Juli 2020)

Foto von Petter Lagson auf Unsplash

VPN steht für Virtual Private Network. In einfachen Worten, ein VPN verbindet Ihren PC, Ihr Smartphone oder Tablet mit einem anderen Computer (als Server bezeichnet) irgendwo im Internet und ermöglicht es Ihnen um über die Internetverbindung dieses Computers im Internet zu surfen.

Wenn sich dieser Server also auf einem anderen Server befindet Land, es wird so aussehen, als ob aus diesem Land im Internet gehören. Und Sie können möglicherweise auf Dinge zugreifen, auf die Sie normalerweise von Ihrem aktuellen Standort aus nicht zugreifen können.

Was sind die Vorteile der Verwendung eines VPN?

Gute Frage! VPNs bieten viele Vorteile und Vorzüge des VPN-Dienstes:

  1. Vernachlässigen Sie geografische Einschränkungen online und machen Sie mehr aus länderübergreifenden Inhalten.
  2. Sehen Sie sich mehr Streaming-Medien wie Netflix an und Hulu (Ja! Weitere Filme & -Serie)
  3. Schützen Sie sich vor dem Schnüffeln an nicht vertrauenswürdigen WLAN-Hotspots
  4. Gewinnen Sie online Anonymität durch Verstecken Ihres wahren Standorts & IP-Adresse
  5. Schützen Sie sich vor dem Protokollieren beim Torrenting

Die Verschlüsselung und Anonymität eines VPN Hilft uns, unsere Online-Aktivitäten zu schützen, z. B. E-Mails senden, online einkaufen oder Rechnungen bezahlen usw.

Wie funktioniert ein VPN?

Wenn Sie während der Verbindung im Internet surfen Bei einem VPN kontaktiert Ihr Computer die Website über die verschlüsselte VPN-Shell. Das VPN leitet die Anfrage für Sie weiter und leitet die Antwort von der Website über die sichere Verbindung an Sie zurück.

Da sich Ihr Computer so verhält, als ob er sich im Netzwerk befindet, können Sie sicher auf lokale Netzwerkressourcen zugreifen auch wenn Sie nicht vor Ort anwesend sind. Dies bietet Ihnen einen perfekten Vorteil, wenn Sie ein öffentliches WLAN verwenden oder auf geoblockte Websites zugreifen möchten.

Sie müssen sich also jetzt fragen, welchen VPN-Dienst Sie verwenden sollen. Nun, ich persönlich habe einige verwendet und werde vorschlagen, ExpressVPN , Nord VPN und Surfshark , alle haben kostenlose Testversionen, so dass Sie leicht können Holen Sie sich Ihr Geld zurück, wenn Sie es sich anders überlegen.

Verwendung eines VPN

Ich werde NordVPN demonstrieren, da ich es fast täglich persönlich verwende.

  1. Zuerst müssen Sie die NordVPN-App für Ihr jeweiliges Betriebssystem & installieren.
  2. Sie müssen eine Verbindung zu einem VPN-Server herstellen. Melden Sie sich dazu einfach an und klicken Sie auf Schnellverbindung . Standardmäßig werden Sie mit dem schnellsten verfügbaren Server verbunden. Sie können jedoch auch einen Server aus der Liste der Länder im Menü auswählen.
  3. Warten Sie nach Abschluss Ihrer Auswahl, bis die Meldung Verbunden auf dem App-Bildschirm angezeigt wird. Sobald Sie es sehen, können Sie mit Freiheit und Sicherheit mit dem Surfen beginnen!

Key Takeaway!

Meiner Meinung nach ist ein VPN von entscheidender Bedeutung 2020. Während die ganze Welt hinter Ihren Daten her ist, ist es Ihre Pflicht, sie zu schützen. Wie in Wirklichkeit möchte niemand ausspioniert werden! 😉