Schwarze Frauen, schwarze Liebe. AAMBC Review

(Aambc Review Community) (5. November 2020)

Es ist Herbst in der Lesesaison und wir haben jede Sekunde genossen. Obwohl die meisten unserer Lesungen Fiktion sind, lieben wir ein gut geschriebenes und zeitgemäßes Sachbuch. Wir waren hier auf der AAMBC sehr erfreut, das Privileg zu haben, Schwarze Frauen, schwarze Liebe von Dianne M. Stewart zu überprüfen.

Dieser gründlich recherchierte, tiefgreifende und bewegende Roman vermittelt den Lesern Wissen rund um das Thema warum „70\% der schwarzen Frauen in Amerika sind unverheiratet.“ Frau Stewart plädiert für eine vollständige Überarbeitung und den Abbau der strukturellen Systeme, eingebettet in die Ideologien der weißen Supremacisten, die weiterhin Generationen und Generationen schwarzer Frauen plagen. Frau Stewart verfolgt die Hauptursache für Kämpfe mit der Ehe in der Gemeinde, von Sklaverei und Plantage bis hin zu modernen sozialen Problemen wie Masseneinkerkerungen. und Faktoren, die außerhalb der Kontrolle schwarzer Frauen liegen.

Wir geben Schwarze Frauen, schwarze Liebe fünf von fünf Sternen. Während das Thema dieses Romans äußerst beunruhigend ist, ist es noch notwendiger. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, warum die Heiratsquoten von schwarzen Frauen nicht in der Mehrheit zu sein scheinen, ist dieses Buch genau das Richtige für Sie. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie schwarze Frauen zur stereotypen „Wohlfahrtskönigin“ werden, ist dieser Roman genau das Richtige für Sie. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie sich die Masseneinkerkerung von schwarzen Männern auf schwarze Frauen auswirkt, ist dieser Roman genau das Richtige für Sie! In einer Zeile, die wir in diesem Roman von Frau Stewart geliebt haben, heißt es: „Menschen, einschließlich schwarzer Frauen, waren nicht dazu gedacht, Einsamkeit und Isolation zu ertragen.“ Wir glauben an die Einfachheit und Wahrheit dieser Aussage. Dieser Roman wird Sie dazu bringen, alle Unterdrückungssysteme abzubauen, die sich auf die Fähigkeit schwarzer Frauen auswirken, in der Liebe zu gedeihen.

TL; DR

Das Gute: Gründlich recherchiert, leicht zu lesen und zu befolgen.

The Bad: NA

Lohnt es sich zu kaufen: Auf jeden Fall. Dieses Buch verdient es, ganz oben auf der TBR-Liste zu stehen.

Bewertung: 5/5 Sterne