Kann die Wissenschaft Ihren Persönlichkeitsentwurf, Ihren psychometrischen Index, entdecken?

Ein Sci-Fi-Klassiker & Ein leistungsstarker neuronaler Netzcomputer ist möglicherweise der Schlüssel zum Knacken Ihres Codes

(8. November 2016)

Immer noch in der Wissenschaftliches Dämmerungsalter

Wir denken gerne, dass wir wissenschaftlich fortgeschritten sind und in einer Welt der Hochtechnologie leben, aber ich denke, das ist falsch. Das dachten die Leute 1915 und wir lachen jetzt darüber, wie naiv sie waren.

1947 dachten die Leute, dass die Erfindung der Atombombe bedeutete, dass sie endlich im wissenschaftlichen Zeitalter waren. Atomflugzeuge waren gleich um die Ecke.

Hah!

Und heute denken wir dasselbe. Aber ich kaufe es nicht. Für mich sind wir vielleicht noch nicht in der Dunkelheit der Nacht unterwegs, aber wir fummeln immer noch zumindest im Schatten herum. Ein wirklicher Tagesanbruch kann jedoch näher sein als Sie denken.

Sie fragen beispielsweise?

Definieren Ihres psychometrischen Index

Zum einen verfügen wir noch nicht über die Technologie, mit der wir das DNA-Analogon menschlicher Persönlichkeiten effektiv bestimmen können. Ein zuverlässiges System zum Aufzeichnen des psychometrischen Index einer Person gibt es heute nicht.

Während Business Insider voller Artikel darüber ist, welche Fragen zu Vorstellungsgesprächen gestellt werden sollten und wie und wie diese zu beantworten sind Um einen Lebenslauf zu schreiben und auszuwerten, lassen wir immer noch vorbildliche Gefangene frei, die uns versichern, dass sie ihre Lektion gelehnt haben und nur einen wesentlichen Prozentsatz von ihnen wieder stehlen und vergewaltigen.

Die erfahrensten Psychologen der Welt sind, ich Denken Sie, kaum besser als Hexendoktoren des 15. Jahrhunderts, wenn es darum geht, die verborgenen Motive und geheimen psychologischen Triebe einer Person zu bestimmen.

Aber einige Google-Forschungen haben möglicherweise endlich die Tür geöffnet, durch die wir aus dem Gefängnis unserer Person entkommen können Unwissenheit oder zumindest herausfinden, wo sich die Tür befindet.

Welche Google-Forschung?

Das Neural Net Tool

Google hat einem neuronalen Netzcomputer Millionen von Bildern zugeführt und das System selbst trainieren lassen, um die Objekte in diesen Fotos zu erkennen tos. Im Wesentlichen baute Google eine Maschine, die riesige Mengen an Rohdaten verdaute und lernte, wie man diese Daten verwendet, um die darin enthaltenen Bilder zu identifizieren.

Diese selbstlernende Technologie für neuronale Netze ist möglicherweise Teil der Lösung um die Formen und Dimensionen menschlicher Persönlichkeiten zu verstehen oder zumindest besser zu erkennen.

Jack Vances Roman Marune 933

Ein anderer Teil dieser Lösung könnte, glaube ich, seine Wurzeln in Jack Vances klassischem Science-Fiction-Roman von 1975 haben, Marune 933 .

In diesem Buch wurden die Erinnerungen des Helden gelöscht und er wird verlassen auf einem Backwater-Planeten ohne Ahnung gefunden von wem er ist oder woher er kam. Schließlich macht sich der Held Pardero auf den Weg zum Connatics Hospital in Numenes, dem Regierungssitz für die Tausenden von Welten, aus denen der Alastor-Cluster besteht.

Im Krankenhaus statten Techniker Pardero mit Rezeptoren, Sensoren und Kontakten aus.

„Parderos Augen und Ohren wurden Szenen und Geräusche präsentiert: ein sonnendurchfluteter Wald, Brandung am Strand, eine mit Blumen bestreute Wiese, ein im Wintersturm tobendes Gebirgstal; Ein Sonnenuntergang, eine sternenklare Nacht, ein Blick über ein ruhiges Meer, eine Stadtstraße, eine Straße, die sich über ruhige Hügel schlängelt, ein Raumschiff.

„Pardero sah ein Lagerfeuer, umgeben von Schatten Figuren, eine schöne nackte Jungfrau, eine Leiche, die an einem Galgen baumelt, ein Krieger in schwarzer Stahlrüstung, der auf einem Pferd galoppiert, eine Parade von Harlekinen und Clowns, ein Segelboot, das durch die Wellen stürzt, drei alte Damen, die auf einer Bank sitzen >

“Eine Reihe musikalischer Klänge drang in Parderos Ohren ein: ein Paar Akkorde, mehrere Orchesteraufsätze, eine Fanfare, Musik einer Harfe, eine Schablone und ein Karussell.

“Ein strenger und grizzled Mann starrte Pardero an, ein Kind, eine Frau mittleren Alters, ein Mädchen, ein Gesicht, das zu einem Spott verzerrt war, ein Junge, der lachte, ein Mann mit Schmerzen, eine Frau, die weinte .

“Pardero sah Boote, Streitwagen, Landfahrzeuge, Flugzeuge, Raumschiffe. . . . eine Hand, ein Gesicht, eine Zunge, eine Nase, ein Bauch, männliche und weibliche Geschlechtsorgane, ein Auge, ein offener Mund, Gesäß, ein Fuß. . . .

“Muster erschienen vor Parderos Vision: Kombinationen von Linien, geometrischen Formen, Zahlen, sprachlichen Zeichen, einer geballten Faust, einem Zeigefinger, einem Fuß mit kleinen Flügeln, die aus dem Knöchel. “

Stunden später, als die Empfindungen aufhörten, sagte der Techniker zu ihm:

„ Wir haben Ihre Psychometrie aufgezeichnet und können jetzt Ihre sogenannte feststellen Kulturindex. . . . Ein Muster ist erschienen. . . .Sie sind eine Rhune aus dem Reich der Rhune, östlich von Port Mar auf dem Nordkontinent Marune, Alastor, 933. “

Daher der Titel des Buches, Marune 933 .

Im Wesentlichen legt die Geschichte von Vance nahe, dass mit ausreichenden Daten – Herzschlag, Blutdruck, Pupillendilatation, Hautleitfähigkeit und -kapazität, Atemfrequenz, Muskelspannung und möglicherweise auch mehrere andere biologische Faktoren – eine ausreichende sensorische Korrelation besteht Eingaben – stark variable Stand- und Videobilder, Töne, Gerüche, Farben, Texturen und Drücke – werden alle von einem leistungsstarken neuronalen Netzcomputer verarbeitet. Die wichtigsten, tief sitzenden Persönlichkeitsmerkmale selbst eines totalen Amnesiaks können aufgedeckt werden.

Aber ist ein solcher Einblick in die menschliche Persönlichkeit mehr als ein Flug der Science-Fiction-Fantasie? Niemand weiß. Noch.

Aber wir können es herausfinden. Ich schlage ein Experiment vor.

Das Serial Killer-Experiment

Wir erstellen ein Reihe von Sensoren für Herzschlag, Blutdruck, Pupillendilatation, Hautleitfähigkeit und -kapazität usw., die auf eine Testperson angewendet werden. Wir verbinden die Ausgabe dieser Sensoren mit dem Typ eines neuronalen Netzsystems, das Google trainiert hat, um Objekte auf Fotos zu erkennen. Als nächstes stellen wir mehrere Stunden Daten zusammen, die dem menschlichen Subjekt zugeführt werden sollen – Bilder, Videos, Gerüche, Texturen, Lichter in verschiedenen Intensitäten und Farben, heiße und kalte Luft usw.

Wir erhalten das Bundesbüro von Gefängnissen, um uns nacheinander fünfzehn oder zwanzig bekannte Serienmörder zu leihen, und wir schnallen sie nacheinander in die Maschine und führen sie durch das Programm, während das neuronale Netz alle ihre Reaktionen überwacht und aufzeichnet.

Wann Nach Abschluss des Trainings programmieren wir das neuronale Netz so, dass die Dateneingaben verworfen werden, die keine gemeinsamen Antworten für alle bekannten Serienmörder-Probanden ergaben.

Dann führen wir das Programm erneut mit fünfzehn oder zwanzig Personen aus, die wir Wir sind absolut sicher, dass wir noch nie jemanden getötet haben, und am Ende muss das System die irrelevanten Dateneingaben für diese nicht serielle Killergruppe entfernen.

Als nächstes füttern wir die Maschine mit den Daten aus einem neuen Satz von gemischten Serienmörder- und Nicht-Serienmörder-Probanden, von denen jedes der Summe beider reduzierter Daten ausgesetzt ist und wir sehen, ob das System die Schafe sozusagen von den Ziegen trennen kann.

Natürlich wird es beim ersten Mal nicht perfekt sein. Aber wenn wir weiter trainieren und trainieren und trainieren, wird die Maschine vielleicht sehr gut darin, Personen aus der Klasse der Serienmörder einzuschließen und auszuschließen.

Das nächste Mal hat die Polizei einen Verdächtigen in einem Serienmörder Nachforschungen veranlassen wir ihn oder sie, den Test abzulegen, und die Ergebnisse schließen ihn / sie als möglichen Täter mit einem bestimmten Grad an statistischer Genauigkeit ein oder aus.

Weitere Anwendungen für die Technologie

Wenn dies funktioniert, wären Serienmörder natürlich nur der Anfang. Wir könnten die Ausbildung auf Diebe und Kriminelle aller Art ausweiten. Möchten Sie nicht in der Lage sein, einen potenziellen Veruntreuer zu identifizieren, bevor Sie ihm das Passwort für Ihr Buchhaltungssystem gegeben haben?

Und natürlich wäre diese Technologie ein Segen bei der Bestimmung, welche Insassen sein sollten auf Bewährung oder zurück in ihre Zellen geschickt.

Möchten Sie einen neuen CEO einstellen? Lassen Sie die Kandidaten den Test anhand eines Datensatzes durchführen, der von den besten und schlechtesten Führungskräften abgeleitet wurde, die HumanScore (ich habe mir einen Namen für das führende Unternehmen auf diesem Gebiet ausgedacht) finden konnte.

Warum sollte man ihn tatsächlich einschränken? an Führungskräfte? Unternehmen könnten alle potenziellen Mitarbeiter testen, um beginnende Betrüger, Diebe und Unruhestifter auszusortieren.

Natürlich möchten wir ein solches System bei der Strafverfolgung einsetzen. Wir wollen sicher keine gewalttätigen Mobber, Diebe oder pathologischen Lügner, die ein Abzeichen und eine Waffe tragen.

Ich wette, die CIA, die NSA, die DIA und dergleichen wären sehr an einem Datensatz interessiert, der dies könnte potenzielle Verräter und Maulwürfe auszusortieren.

Was ist mit Politikern? Narzisstische, korrupte Größenwahnsinnige müssen nicht zutreffen. Entschuldigung, Donald.

Kriminelle Angeklagte? Sollten wir einem kriminellen Angeklagten nicht den Test geben, um festzustellen, ob er oder sie die Art von Person ist, die ein Verbrechen wie das, das ihnen zur Last gelegt wurde, hätte begehen können oder nicht?

Und Richter. Vergessen wir nicht die Richter und potenziellen Jurymitglieder. Es ist von entscheidender Bedeutung, die richtigen Leute für den richtigen Job zu finden.

Ihr psychometrischer Index wird Ihrer Sozialversicherungsnummer hinzugefügt & DNA-Code

Eigentlich könnten wir jeden testen, wenn er sechzehn und danach alle zwei oder drei Jahre erreicht. Wir könnten ihren psychometrischen Index speichern und regelmäßig aktualisieren.

Eine effizientere Welt

Diese Zahlenreihe, der Psychometrische Index, könnte dann alle Bürger zu dem für sie effizientesten Berufsplatz führen.Auf diese Weise konnten Menschen für die Jobs geschult werden, für die sie geeignet waren, und von denen abgeschreckt werden, die sie nicht waren. Ein Schlüssel für jedes Schloss.

Also, ich sage Ihnen, dass wir, obwohl wir uns offensichtlich noch im dunklen Zeitalter der menschlichen Technologie befinden, zumindest in der Dämmerung herumwandern. Aber die Hoffnung ist am Horizont.

Ein neuer Tag steht vor der Tür.

Sind Sie genauso aufgeregt wie ich?

–David Grace (www .DavidGraceAuthor.com)

Um eine durchsuchbare Liste aller Spalten von David Grace in chronologischer Reihenfolge anzuzeigen, (HIER KLICKEN)

Um eine Liste der Spalten von David Grace anzuzeigen, sortiert nach Thema / Thema Materie,