Ist die Blockchain privater Unternehmen ein Oxymoron?

(27. Oktober 2018) )

Lassen Sie mich klarstellen, bevor wir beginnen, dass dieser Artikel sehr spezifisch für die Verwendung von Blockchain in einer Organisation ist, an der kein Konsortium beteiligt ist. Eine wichtige Funktion bei der Verwendung von Blockchain in DLT-Berechtigungen (Distributed Ledger Technology) besteht darin, die Unveränderlichkeit der Datenherkunft sicherzustellen, indem die Blockchain auf mehrere Organisationen verteilt wird. Dies stellt sicher, dass eine nicht autorisierte Organisation die gespeicherten Daten nicht ändern und die Blockchain neu erstellen kann, da dies nicht mit der Blockchain kompatibel ist, die bei anderen Organisationen verfügbar ist, die Teil des Distributed Ledger-Konsortiums sind. Dieses Modell funktioniert jedoch nicht, wenn wir das DLT mit Blockchain innerhalb eines Unternehmens nutzen möchten. In einem solchen Szenario muss die Organisation auf andere Weise nachweisen, dass sie die Blockchain nach der Erstellung des ersten Blocks nicht manipuliert (hart gegabelt) hat. Einige der Möglichkeiten, wie dies behoben werden kann, werden in diesem Artikel behandelt.

Verwenden Sie Blockchain mit der integrierten Lösung

Es gibt einige DLTs wie Guardtime, die dieses Problem gelöst haben, indem eine Organisationsblockchain in eine externe Blockchain integriert wurde, die jedem zur Validierung der Kette zur Verfügung steht. Eine solche Lösung ist definitiv eine Bewertung wert, aber angesichts des proprietären Charakters der Lösung ist dies möglicherweise nicht für alle akzeptabel. Wenn diese Infrastruktur externalisiert und standardisiert werden kann, sodass andere Lösungen unabhängig von der zugrunde liegenden Blockchain-Technologie problemlos in sie integriert werden können, kann sie zu einer geeigneteren Lösung werden.

Plattform mit integrierter Sicherheit verwenden

Mit TPM wurden neue Plattformen entwickelt, die sichere Ausführungs- und Überwachungsfunktionen bieten. Diese Plattformen werden verwendet, um viele Lösungen zu entwickeln, einschließlich des Hostings von DLT. Unternehmen können dies als Plattform verwenden, um ihre Blockchain-Lösung zu erstellen. Mir sind keine Blockchain-Lösungen bekannt, die die Plattform explizit verwenden, um sicherzustellen, dass sie eine solche Lösung bereitstellen können.

Nutzen Sie die öffentliche Blockchain

Eine andere Alternative wäre das Einstecken in die öffentliche Blockchain und deren Erweiterung als Erweiterung der Organisationsblockchain. Mit der neuen Allianz zwischen Hyperledger und EWR hoffe ich, dass eine solche Integration entwickelt wird, damit Unternehmen sie sofort nutzen können.

Das Wachstum von Blockchain und DLT innerhalb des Unternehmens war langsam, aber stetig. Es gibt viele Anwendungsfälle (z. B. Audit), für die eine Grundlage erforderlich ist, die auf die in der Organisation verwendete Technologie beschränkt ist. In diesem Artikel wurden einige der Ansätze beschrieben, mit denen DLT im Unternehmen wirksam eingesetzt werden kann.