Ihr Lieblings-WoW-Meister

Andrey „ VoltirPlay ”Zhebryakov

(destream) (18. Dezember 2020)

  • Follower: 1.200
  • Durchschnittliche Anzahl gleichzeitiger Zuschauer (im letzten Monat) : 13
  • Gestreamte Gesamtstunden: 3.863
  • Gesamtansichten: 96.300

Hey! Heute werden wir Ihnen VoltirPlay vorstellen – einen der entschlossensten und hardcore Spieler in der World of Warcraft-Community. Er spielt nicht so sehr zum Spaß, sondern um keine Aufgaben und Erfolge zu zeigen, die er in diesem Spiel nicht bewältigen kann. Und es ist eine große Freude, ihn gewinnen und erobern zu sehen.

Beginnen wir wie immer mit der Spielbeschreibung seines Kanals. Wie gesagt, Andrey spielt World of Warcraft. Dieses Spiel ist nie zu viel, es ist legendär und selbst im Jahr 2020 gibt es jede Menge Inhalte zu entdecken und zu genießen (das WoW 2020-Update stellt sogar einen Verkaufsrekord auf). Und genau das tut Andrey: In diesem Moment erobert er den „ Ruhm des Helden / Raider ”Erfolge für seine Anhänger. Das funktioniert so: Jede Woche wählt er, abhängig von der Anzahl der durchschnittlichen gleichzeitigen Zuschauer, zufällig einen Follower aus, für den er eine bestimmte Ruhm-Errungenschaft (-s) erreicht. VoltirPlay untersucht derzeit die neue Erweiterung namens Shadowlands. Aus diesem Grund werden alle „Ruhm-Erfolge für Zuschauer“ vorübergehend ausgesetzt (Wiederaufnahme im Januar). Seine Spiele sind besonders intensiv und informativ, sodass sie sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Veteranen nützlich sind.

Als Person zeichnet sich Andrey durch außergewöhnliches Selbstvertrauen und ruhigen Charakter aus. Er schreit oder schwört selten, aber in besonderen Momenten verursachen seine emotionalen Ausbrüche unglaubliche Aktivität und Lachen im Stream-Chat. Dieser Kontrast von Zurückhaltung und Sensibilität macht die Sendung jedes VoltirPlay wirklich einzigartig.

Andrey-Streams jeden Tag. Solche harte Arbeit sollte sehr geschätzt werden, und wir empfehlen Ihnen von Herzen, den Dampfer zu unterstützen, indem Sie ihn durch unsere Plattform tippen. Folgen Sie dazu diesem Link .