Die Kunst des Zeichnens

So zeichnen und strukturieren Sie Ihren Roman

(7. Dezember 2020)

„Der Autor hat die Aufgabe, das zu erhalten Hauptfigur auf einem Baum, und wenn sie dort oben sind, werfen Sie Steine ​​auf sie. “ Vladimir Nabokov

„Die Aufgabe des Schriftstellers ist es, die Hauptfigur auf einen Baum zu bringen und dann, sobald sie dort oben sind, Steine ​​auf sie zu werfen.“ Vladimir Nabokov

Natürlich gibt es mehr zu planen, als Ihren Charakter auf einen Baum zu bringen, aber es ist kein schlechter Ausgangspunkt.

Als ich meinen ersten Versuch unternahm, einen Roman zu schreiben Vor ungefähr 25 Jahren war das schwierigste Handwerksproblem, mit dem ich konfrontiert war, die Verschwörung. Ich hatte in der Graduiertenschule literarische Kurzgeschichten gelesen und geschrieben, und eine Sache, über die wir selten diskutierten, war die Handlung. In Schreibworkshops für Absolventen war „Handlung“ fast ein Schimpfwort, zusammen mit nicht erwähnten Dingen wie „Bestseller“ und „Genre“.

In meinem zweiten Roman hatte ich immer noch Probleme mit der Handlung. Ich habe viele falsche Kurven gemacht. Ich schrieb mich in schwierige Ecken, aus denen ich nicht ganz herauskommen konnte. Viele Jahre später, mit sechs Romanen, werde ich nicht so tun, als ob mir Bücher leicht fallen würden. Ich habe jedoch ein viel klareres Verständnis dafür, wie man einen Roman zeichnet und strukturiert. Ein Großteil dieses Wissens stammt aus dem Tun, und ein Großteil davon stammt aus Jahrzehnten des Lesens, Analysierens und Lehrens.

Der Rhythmus der Sprache kommt für uns als Kinder auf natürliche Weise vor und unsere Beherrschung nimmt zu, wenn wir hineinwachsen Erwachsenenalter, besonders wenn wir begeisterte Leser sind. Auch das Geschichtenerzählen ist ein natürlicher menschlicher Instinkt, der über Generationen weitergegeben wird. Aber wenn es um das Plotten – und insbesondere das Plotten von Langform-Fiktionen – geht, müssen die meisten von uns eine steile Lernkurve meistern.

Wenn Ihr Roman nicht dringend genug ist, wenn die Geschichte in der Mitte zurückbleibt, wenn das Buch ist überall und auf der Suche nach Richtung, meine Meisterklasse Die Kunst des Zeichnens: Wie man den Roman zeichnet und strukturiert ist für Sie. In diesem neunwöchigen Kurs lernen Sie:

  • wie man überzeugende Szenen schreibt
  • wie man starke Nebenhandlungen erstellt und sie in die größere Erzählung einbindet
  • wie man ein erstes Kapitel mit wirklicher Dringlichkeit schreibt
  • wie man seine Handlung auf logische, aber überraschende Weise entwickelt
  • wie man seinen Roman beschleunigt
  • wie man Spannung in jedem Genre erzeugen

… und mehr. Es sind keine Live-Sitzungen erforderlich, sodass Sie das Material in Ihrem eigenen Tempo behandeln und jederzeit in die Diskussionen einsteigen können.

Wenn Sie The beitreten Art of Plot Masterclass , Sie werden Teil einer Gemeinschaft von Schriftstellern sein, die zusammen lernen, zusammen schreiben und das Handwerk des Schreibens ernst nehmen.

Die Lektionen und Aufgaben stehen Ihnen zur Verfügung Sie haben also ein Jahr Zeit, um das Material erneut zu betrachten und aufzunehmen. Dieser Kurs ist vollgepackt mit Bastelstunden für Absolventen, empfohlener Lektüre und klarer Anleitung und hilft Ihnen dabei, ein besserer und selbstbewussterer Schriftsteller zu werden.

Eudora Welty schrieb:

Eine Handlung ist tausendmal beunruhigender als ein Argument, das beantwortet werden kann.

Die Beunruhigung ist der halbe Spaß. Holen Sie sich Ihren Charakter auf den Baum. Steine ​​werfen. Finden Sie heraus, was als nächstes passiert.

Wenn dies nach dem Kurs klingt, den Sie benötigen, um Ihren Roman in Gang zu bringen, melden Sie sich noch heute für die Art of Plot Masterclass an. Ich würde dich gerne im Unterricht sehen.

Michelle Richmond
Gründerin, Fiction Attic Press und Fiction Master Class

Michelle Richmond ist die Bestsellerautorin der New York Times für sechs Romane und zwei Geschichten . Ihre Bücher wurden in 30 Sprachen veröffentlicht. Sie lebt in der San Francisco Bay Area. Ihr neuer Roman kommt von Grove Atlantic.