Coinify, wann bekomme ich meine ETH zurück?

Rückerstattungen im Zeitalter der Krypto

(21. Dezember 2020)

Update am 21.12.2020. Okay, also am Tag nachdem ich diese Geschichte geschrieben habe. Die Zahlung wurde von Coinify bearbeitet und ich erhielt ein digitales Zertifikat von den Doctor Who Worlds Apart-Mitarbeitern. Ich frage mich immer noch, wann und wie dies im Ethereum Mainnet in eine tatsächliche NFT umgewandelt wird. Aber zu Coinifys Gunsten haben sie die Transaktion bearbeitet, was super ist und ich brauchte keine Rückerstattung. Daher kann ich sie für Zahlungen empfehlen und bin ein zufriedener Kunde. Das ist besser.

Die Schönheit und das Versprechen einer neuen Beziehung ist auch die Neuheit: Es ist jemand anderes, und die Hoffnung ist, dass die alten Probleme, die wir zuvor herumgetragen haben, aufgetaucht sind Immer und immer wieder wird es verdunsten, um uns eine reichhaltigere und hoffentlich weniger schmerzhafte Erfahrung zu hinterlassen.

Und so habe ich versucht, einige Gründer-Token von Dr. Who Worlds Apart (DWWA) zu kaufen, die schließlich wird ERC-721-konform sein (wir hoffen) und mit Coinify bezahlen, was unter anderem die ETH akzeptiert.

So geschah es: Zuerst erhielt ich von Coinify eine Aufforderung, eine Adresse einzugeben, an die sie könnte meine Zahlung bei Bedarf zurückgeben. Ich legte die öffentliche Adresse meiner Brieftasche ein und folgte der Aufforderung. Als nächstes gaben sie mir eine Adresse, an die ich die Krypto senden konnte. Tick, tick. Es gibt einen 15-Minuten-Ticker, der ein Zeitlimit für die Transaktion festlegt. Also autorisiere ich die Transaktion in Metamask und sende die Zahlung an die entsprechende Adresse.

Bei Etherscan: Eine Blockbestätigung, dann zwei, dann drei usw.

Ein Die DWWA-Site, die Eingabeaufforderung auf dem Bildschirm von Coinify, lautet: Wir benötigen mindestens eine Blockbestätigung, um diese Transaktion zu verarbeiten. Ich habe gewartet und gewartet, und nach 15 Minuten ist die Transaktion fehlgeschlagen.

Jetzt warte ich immer noch darauf, von DWWA oder Coinify eine Rückmeldung zu meinem Support-Ticket zu erhalten Die ETH befindet sich immer noch in der Brieftaschenadresse, an die ich sie gesendet habe …

Sicher, Coinify, Sie können einen Vertrag abschließen, der eine sofortige Rückerstattung für einen fehlgeschlagenen Vertrag generiert Transaktion? Ist das nicht das Versprechen von Krypto über Bankgeschäfte?

Und es gibt noch mehr.

Also habe ich mir Dr. Who Founders gekauft Token, nach der fehlgeschlagenen Transaktion, und siehe da, sie haben nie nach einer Krypto-Brieftasche gefragt. Hmm …

Das ist seltsam. Also, wohin gehen meine Token? Und wann werden sie zugeteilt? Wo landen diese mysteriösen Karten?

Ich weiß, dass sie noch im Vorverkauf sind, aber alles kann passieren. Im Moment besitze ich die Token nicht. Ich besitze ein Versprechen der Token und habe direkte Beweise für einen nicht allzu guten Mechanismus zur Handhabung des Supports. Muss ich jetzt darauf vertrauen, dass die Token zugewiesen werden?

Wenn Sie Dinge in Blockchain tun wollen, tun Sie sie gut, oder wir alle haben einen schlechten Ruf …